Mountainbiken im Schwarzwald
   

Mountainbiken im Naturpark Nordschwarzwald heißt:

Radfahren in einem großflächigen Naturraum der  zu den ursprünglichsten  Deutschlands gehört.

In der Region um den Ferienort Forbach mit 5400 Einwohnern und 130 Quadratkilometern Waldfläche finden Sie landschaftliche eindrucksvolle Radtouren aller Schwierigkeitsgrade. Die vorgeschlagenen Touren bewegen sich in der Höhenlage zwischen 320 m.ü.d. Meer bis 1164 m.ü.d.Meer. Beginnend vom Ausgangspunkt Forbach können Sie eine große Palette abwechslungsreicher Touren durchführen ohne das Auto benützen zu müssen. Wir führen Sie mit Hilfe von speziellen Navigationsgeräten und dazugehörigen Karten zu eiszeitlichen Karseen die in der letzten Eiszeit vor 10  000 Jahren entstanden, zu bizarren Felsformationen aus Granitgestein und zu herrlichen Aussichtspunkten mit Blick ins Murgtal oder Rheintal und in die Vogesen.

Damit Sie Ihre Touren gut planen können erhalten Sie hier vor Ort genaue Informationen über die Streckenlänge, das Höhenprofil  und die Wegbeschaffenheit.

Wenn Sie es mal zwischendurch etwas leichter haben möchten können Sie einen Teil des Aufstieges mit der Murgtalbahn zurücklegen. Ansonsten lassen Sie bei den von uns vorgeschlagenen Touren zwischen 300 und 1100 Höhenmetern pro Tour unter sich. Für Downhillfreunde gibt es auch anspruchsvolle Singletrails mit bis zu 600 Höhenmetern anspruchsvoller Abfahrt.